Weingut Matthias Hager


Weingut Matthias Hager

Im oberen Kamptal in Mollands liegen die Weinberge des Winzers Matthias Hager auf ca. 350m Seehöhe. Südwarts gerichtete Hänge fangen tagsüber die Sonne ein und heizen sich auf; nachts kühlen sie wiederum stark aus. Die Temperaturschwankungen sind in diesen Weinbergen sehr groß. Das fördert die Ausbildung der Aromen.

Mächtige Lößschichten bilden die Grundlage der lehmigen Böden, die sich manchenorts kleinräumig mit kiesigen Böden abwechseln. Naturnahe Bewirtschaftung und Kellerarbeit läßt Weine entstehen, die individuell sind und ihre Herkunft erkennen lassen.

 

Kontaktieren Sie uns!

Doris und Matthias Hager
Weingut Hager

Kamptal in Niederösterreich

Rieslinge und Grüne Veltliner von den lößbedeckten Hängen des Kamptales bieten ein völlig anderes Aromenspektrum als die Weißweine aus der Wachau. Haben Sie das schon entdeckt?

Die naturnahe Weinbereitung mit spontaner Vergärung zaubert ein vielschichtiges Aromenspiel und eine besondere Langlebigkeit. Der intensive Schmelz erinnert an den dichten Lößlehm der Weinbergsterrassen.

Merkliste
Zum Anfrageformular