Weingut Birgit Wiederstein


Weingut Birgit Wiederstein

In der klimatisch begünstigten Ebene östlich von Wien liegt der bekannte Weinort Göttlesbrunn. Hier gedeihen die Reben der Ausnahme-Winzerin Birgit Wiederstein. Äußerste Sorgfalt und Hingabe bestimmen alle Arbeiten im Weinberg sowie im Weinkeller.

Achtsamkeit und Fingerspitzengefühl sind die Begriffe, die die Weinkunst der Winzerin Birgit Wiederstein beschreiben.

Jede Rebsorte wird bei ihr auf ihre eigene Art und Weise betreut und die Weine zeigen dies in ihrer Einzigartigkeit. Jeder Wein wird zu einem geschliffenen Edelstein; jede Facette spiegelt die individuelle Charakteristik der Rebsorte wider, hinter der immer die Winzerinpersönlichkeit steht.

 

Kontaktieren Sie uns!

Birgit Wiederstein
Birgit Wiederstein

Carnuntum in Niederösterreich

Zweigelt ist eine in Österreich verbreitete Rotweinrebsorte, die aus Blaufränkisch und St. Laurent entstanden ist. Wiedersteins Zweigelt bietet intensive Schwarzkirsch- Aromatik und subtile Kraft.

Muskateller ist eine in Österreich sehr beliebte Weißweinrebsorte, die hocharomatische Weine hervorbringt. Birgit Wiederstein präsentiert sie hier als junge, trockene Version – ideal für den kommenden Sommer.

Blaufränkisch „wie damals“ ist in reiner Handarbeit wie vor 150 Jahren entstanden: von Hand gelesen, zum Teil entrappt und mit bloßen Füßen gestampft, spontan vergoren, sorgsam umgefüllt, durfte der Wein im großen Holzfass zweieinhalb Jahre reifen, bevor er unfiltriert in die Flasche kam. Die Reben für diesen Ausnahmewein gedeihen auf den kargen Hängen des Spitzerbergs, einem Ausläufer der kleinen Karpaten am nördlichen Rand des Carnuntum-Gebietes.

Merkliste
Zum Anfrageformular